Eingeschränkte Rückgabe und Radverfügbarkeit in Leipzig

09.06.2021

Derzeit haben wir ein akutes Vandalismusproblem im Leipziger Osten. Es werden die Radschlösser aufgebrochen, Sticker entfernt und illegal herumgecruist. Wir haben lange gezögert, aber mittlerweile hat es ein solches Ausmaß erreicht, dass wir kurzfristig die Flexzone eingrenzen müssen. Damit sind vorerst keine Rückgaben mehr in dem rot gekennzeichneten Gebiet (siehe Karte) möglich. In der App wird dieser Bereich ab morgen, 10. Juni, nicht mehr als Flexzone gekennzeichnet sein.

Wir arbeiten von allen Seiten an einer Lösung und haben die Polizei eingeschaltet. Vandalismus ist ein ernstzunehmender Straftatbestand und kein Prank, insofern meldet euch bitte direkt bei der Polizei, falls ihr entsprechende Beobachtungen macht.
Bei Auffinden eines beschädigten Fahrrades sendet uns bitte eine E-Mail dem Betreff "Leipzig Vandalismus" und mit Radnummer (wenn möglich) und Standort unter dem Betreff Leipzig an kundenservice@nextbike.de.

Danke für euer Verständnis und eure Mithilfe!